GEPRÜFTER GERÜSTBAU-KOLONNENFÜHRER


GEPRÜFTER GERÜSTBAU-KOLONNENFÜHRER

Qualifikation:

Eine abgeschlossene Berufsausbildung oder mindestens ein Jahr Arbeitserfahrung als Gerüstbauer sind Voraussetzungen für die Weiterbildung. Diese besteht aus einem Lehrgang an einem der Ausbildungszentren in Dortmund, Bernau oder Weiterstadt. Am Ende muss eine Prüfung abgelegt werden.